Gesellschaftsspiele Blog

Die besten Würfelspiele aller Zeiten

Die besten Würfelspiele aller Zeiten
Magst du Würfelspiele? In diesem Artikel stelle ich dir die besten Würfelspiele aller Zeiten vor. Keine Sorge, ich werde dich nicht nur mit altbekannten Klassikern langweilen! Würfle wunderschöne Kirchenfenster, erspiele dir knifflige Kombinationen oder züchte gespenstige Monster.

Spiel der Woche #77: Okavango

Spiel der Woche #77: Okavango
Beim Brettspiel «Okavango» übernimmst du die Rolle eines Rangers. Der afrikanische Fluss ist fast ausgetrocknet und die Tiere benötigen deine Hilfe. Führe sie zu den Wasserstellen bzw. Deltaarmen und sammle Siegpunkte.

Die besten Kartenspiele aller Zeiten

Die besten Kartenspiele aller Zeiten
Die besten Kartenspiele aller Zeiten vereinen drei Dinge: Sie sind schnell zu verstehen. Sie setzen das Kartenblatt kreativ ein. Und sie sind abwechslungsreich, selbst nach der zehnten Runde. Also genau das Gegenteil davon, weshalb Deine Rommé-, Solitär- und Doppelkopf-Spiele in Deinem Schrank verstauben.

Spiel der Woche #75: Concerto

Spiel der Woche #75: Concerto
Bei Concerto stellst du ein Orchester mit unterschiedlichen Musikern zusammen. Anschliessend richtest du deine Fliege und beginnst elegant den Dirigentenstab durch die Luft zu schwingen. Führst du die Stücke von Bach, Beethoven & Co korrekt auf?

Spiel der Woche #76: Ganz schön clever

Spiel der Woche #76: Ganz schön clever
«Ganz schön clever» ist ein Würfelspiel von Wolfgang Warsch. Es ist eine Art modernes Yahtzee, bei dem man seine Würfel optimiert. «Ganz schön clever» war 2018 zum Kennerspiel des Jahres nominiert. Aber wie kompliziert ist das kleine Würfelspiel wirklich?

Spiel der Woche #74: Keltis

Spiel der Woche #74: Keltis
Bei Keltis folgen die Spieler den fünf Wegen der Kelten und sammeln Steine ein. Das Brettspiel von Reiner Knizia wurde 2008 zum Spiel des Jahres ausgezeichnet. Mit einer knackigen Spielzeit und einfachen Regeln richtet es sich an Familien und Gelegenheitsspieler.

Spiel der Woche #73: Schnurrrlock Holmes

Spiel der Woche #73: Schnurrrlock Holmes
Die Kacke ist am Dampfen: Der schnurrbärtige Gauner Mauziaty terrorisiert die Strassen Londons. Schlüpfe in die Rolle eines Kommissares und unterstütze Scotland Miau! Gemeinsam werdet ihr (hoffentlich) den Kater schnappen und verhaften.

Spiel der Woche #72: Schreck und Weg

Spiel der Woche #72: Schreck und Weg
Schreck und Weg ist, wenn der Elefant vor dem kleinen Mäuschen flieht oder der Hund die Katze anbellt. Mit der richtigen Strategie und etwas Glück bleibt dein Tier bzw. deine Farbe liegen. Ein unterhaltsames Kartenspiel von Adrian Dinu für Jung und Alt.

Spiel der Woche #71: Dam it!

Spiel der Woche #71: Dam it!
Alles Biber oder was? Bei «Dam it» treffen sich die Nagetiere zum jährlichen Dammbauwettbewerb. Möglichst gross und aus unterschiedlichen Hölzern, soll er sein. Die Müllentsorgung übernimmt Biber Heinz. Ein kurzweiliges Kartenspiel für die ganze Familie!

Die Geschichte des Go Spiels

Die Geschichte des Go Spiels
Go ist das älteste Brettspiel der Welt. Viele Menschen verbinden Go vor allem mit Japan – dabei liegen die Ursprünge des Go im Nebel der altchinesischen Geschichte. Dort wurden die ersten Go-Steine vermutlich bereits vor 4000 Jahren gelegt.