Unheil über Kilforth

61674

76,90 CHF

 

Voraussichtliche Lieferung A-Post: Di. 28.01.2020
Voraussichtliche Lieferung B-Post: Mi. 29.01.2020 *
Auf Lager
Nur noch 1 Stück
 

Technische Daten

Marke: Schwerkraft
Herstellungsort China
Spielart Brettspiel
Zielgruppe Kenner & Freaks
Sprache Deutsch
Anzahl Spieler 1 bis 4 Spieler
Altersempfehlung ab 14 Jahren
Spieldauer 60 bis 180 Minuten
Mechanismus Kooperatives Spiel
Thema Abenteuer, Fantasy & Science Fiction
Gesamtgewicht 1.550 kg
Produktverpackung Kartonbox
Masse Produktverpackung 31.5 x 22.5 x 7 cm
Autor Tristan Hall
Erscheinungsjahr 2017

Mehr Infos

Kilforth ist ein bedrohliches Land, voll mit tödlichen Monstern, geheimnisvollen Fremden und gefährlichen Gebieten. Im gesamten Land kämpfen verschiedene Fraktionen um die Macht - der angeblich noble Rosenorden, die Schrecken verbreitenden Wächter des Unheils und der bösartige Overlord Masklaw, um nur einige zu nennen.

Im Herzen Kilforths liegt die Weite Stadt, eine grosse Stadt, in der die furchtlosen Helden ihre Reise zu Ruhm und Reichtum beginnen. Im kommenden Monat wird sich ein tödliches Unheil über Kilforth ausbreiten, gegen das die Helden kämpfen müssen, um sich zu beweisen: Sie müssen ein Urzeitübel erschlagen und das Land vor ewiger Finsternis bewahren.

Unheil über Kilforth ist ein Fantasyspiel mit einem Hauch von Gothic, bei dem 1 - 4 Spieler, einzeln oder gemeinsam vorgehend, die Rollen von Helden übernehmen und durch eine finstere Welt voller Magie und Gefahren reisen. Sie suchen ungewöhnliche Orte auf, treffen noch ungewöhnlichere Leute und besiegen starke Gegner, um geheimnisvolle Artefakte und mystische Zaubersprüche zu entdecken. Jeder Spieler folgt dabei der Geschichte seines Helden, einer epischen Sage von den bescheidenen Anfängen bis zum Höhepunkt: einem Kampf, der über das Schicksal der Welt entscheiden wird.

Die Spieler haben 25 Tage Zeit, ihre Kräfte zu sammeln und ein abgrundtief böses Wesen zu besiegen, einen Uralten. Während des Tages ziehen die Helden durch Kilforth, stellen sich Begegnungen und sammeln Belohnungen, während sie eine epische Geschichte erleben, die wir Sage nennen. In jeder Nacht überkommt weiteres Unheil das Land und falls die Zeit abgelaufen ist, bevor der Uralte besiegt ist, versinkt Kilforth auf ewig im Unheil und die Helden haben das Spiel verloren.

Unheil über Kilforth kann kompetitiv, kooperativ oder solo gespielt werden. Solospiele werden im kooperativen Modus gespielt, wobei der Spieler 1 bis 4 Helden führen kann.

Inhalt:

1 Regelheft, 25 Gebietskarten, 4 Uraltenkarten, 4 Uraltenfähigkeitskarten, 24 Verschwörungskarten, 8 Rassekarten, 8 Klassekarten, 32 Fähigkeitskarten, 25 Nachtkarten, 24 Sagenkarten, 82 Begegnungskarten, 74 Belohnungskarten, 16 Feindmarker, 16 Schicksalsmarker, 4 Tarnmarker, 60 Goldmarker, 30 Aktionspunktmarker, 30 Lebenspunktmarker, 24 Hindernismarker, 82 Beutemarker, 1 Startheldenmarker, 8 Figurenmarker + Ständer, 6 sechsseitige Würfel, 1 Beutesack

 

Fragen & Antworten (0)

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Bewertungen