Die vergessene Welt

61462

59,90 CHF

 

Voraussichtliche Lieferung A-Post: Mi. 19.02.2020
Voraussichtliche Lieferung B-Post: Do. 20.02.2020 *
Auf Lager
Nur noch 1 Stück
 

Technische Daten

Marke: Schwerkraft
Herstellungsort Deutschland
Spielart Brettspiel
Zielgruppe Kenner & Freaks
Sprache Deutsch
Anzahl Spieler 2 bis 4 Spieler
Altersempfehlung ab 13 Jahren
Spieldauer 90 Minuten
Mechanismus Aufbauspiel, Taktik- & Strategiespiel
Thema Fantasy & Science Fiction
Gesamtgewicht 1.345 kg
Produktverpackung Kartonbox
Masse Produktverpackung 29.5 x 29.5 x 7 cm
Autor Ryan Laukat
Erscheinungsjahr 2014

Mehr Infos

In einer längst vergessenen Welt terrorisieren gewaltige Titanen das Land. Die fünf Stämme sind seit Ewigkeiten vor ihnen auf der Flucht, aber etwas fängt an sich zu verändern. Wachsende Stadtstaaten geloben der Schreckensherrschaft ein Ende zu machen, indem sie es mit den Titanen aufnehmen und die Welt zu einem sicheren Ort für Jedermann machen. Jeder Stadtstaat buhlt um die Gunst der Stämme, um die Menschen zu vereinen, die nun ihre alten Traditionen mit der Hoffnung aufgeben, die Titanen ein für alle Mal zu bezwingen.


In "Die vergessene Welt" wetteifern die Spieler darum, den grössten und einflussreichsten Stadtstaat zu gründen. Sie setzen dazu ihre Bürger, Reichtümer und Militär ein, um die Titanen zu bezwingen und so die Gunst der 5 Stämme zu erlangen. In ihren Spielzügen senden die Spieler ihre Bürger aus, um Aktionen auszuführen, oder sie benutzen ihre Militärkarten, um Titanen anzugreifen. Spieler können Staatskarten kaufen, die mehr Bürger, Geld und Fähigkeiten gewähren. Nach 6 Runden gewinnt der Spieler mit dem einflussreichsten Stadtstaat.


Die vergessene Welt hat nur einen geringen Glücksfaktor. Die Spieler können einen sicheren Ausgang der Kämpfe genau planen. Aber nach jedem Kampf mit einem Titan werden die Schadenswürfel gerollt, denn der Kampf mit dem Titan hat Teile der Infrastruktur des eigenen Stadtstaats verwüstet.


In der dritten Phase wird das Rundenende durchgeführt. Insbesondere wird überprüft, ob die vorhandene Nahrung ausreicht, um die eigenen Bürger zu versorgen. Und die in den Kämpfen eingesetzten Militäreinheiten erholen sich für kommende Einsätze.

Inhalt:

1 Spielbrett, 1 Regelheft, 4 Spielertableaus, 163 Spielkarten, 3 Schadenswürfel, 68 Münzmarker, 20 Bürgermarker, 16 Wissensmarker, 2 Abdeckplättchen, 1 Startspielermarker

 

Fragen & Antworten (0)

 

Bewertungen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren