Botschafter des Schachs

3492 Views Kommentare

Am Donnerstag, 26. Juni um 22:25 Uhr wird live auf SF1 ein junger Schweizer Schachspieler bei Kurt Aeschbacher im Fernsehen zu Gast sein und als Botschafter für das königliche Spiel Ehre einlegen.

Seine Karriere begann 2004. Damals nahm er mit seinem Vater am Hobbyturnier "Schweizer Familienmeisterschaft" teil. Es resultierte ein eher unauffälliger 32. Rang im 35 Teams umfassenden Feld…

Ein Jahr später spielte er sein erstes gewertetes Turnier in Echallens. 2007 besiegte er seinen ersten 2000er, 2008 einen 2200er, 2009 einen 2400er und 2011 einen (fast) 2600er Spieler. 

Gut unterrichtete Kreise wissen natürlich von wem wir hier sprechen. Helft hier Unwissenden auf die Sprünge und gebt einen Tipp ab!

loading ...