Fotopuzzle - Puzzle selber gestalten

39221 Views Kommentare

In unserem Online Shop finden Sie unzählige verschiedene Puzzlemotive. Wenn Sie aber ein Puzzle selbst gestalten möchten, haben wir eine passende Alternative. Ein Fotopuzzle zu erstellen ist heutzutage ein Kinderspiel.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass das Fotopuzzle Angebot nicht von uns (puzzlepoint.ch) selber bereitgestellt wird. Wir verweisen auf unseren Partner myphotopuzzle.ch, wo man selber Puzzles mit einem Foto gestalten kann. Die beiden Firmen sind rechtlich unabhängig voneinander und somit läuft der Bezahl- und Bestellprozess nicht über puzzlepoint.ch ab.

Das puzzlepoint.ch Team hat dabei die Qualität von myphotopuzzle.ch überprüft und diese als sehr gut eingestuft.

Profitieren Sie jetzt exklusiv von einem 15% Gutschein:

15% Gutschein

Code: PUZZLEPOINT

So funktioniert die Bestellung

Der Bestellvorgang ist simpel und selbsterklärend aufgebaut, dennoch zeigen wir Ihnen kurz wie es funktioniert. Sie gehen am besten auf die myphotopuzzle.ch Startseite. Dort werden Sie in etwa so eine Ansicht vorfinden:

myphotopuzzle.ch Startseite

Schritt 1

Lassen Sie sich nicht zu sehr von der hübschen Dame links ablenken, denn die eigentliche Auswahl befindet sich rechts. Als erstes müssen Sie sich für ein Produkt entscheiden. In unserem Fall wünschen wir ein Puzzle mit eigenem Motiv und selektieren somit „Fotopuzzle“.

Anschliessend werden Sie nach der Anzahl Teile gefragt. 100 und 200 Teile Puzzles sind leicht und schnell zu lösen. Diese empfehlen sich, wenn das Fotopuzzle ein Zusatzgeschenk darstellt. Verschenkt man z.B. einen Gutschein ist ein kleines individuelles Fotopuzzle eine ideale Hinzugabe.

500 und 1000 Teile sind Puzzles, welche eine echte Herausforderung darstellen beim Lösen. Die 2000 Puzzleteileversion empfehlen wir nur an erfahrene Puzzler zu verschenken. Für Romantiker gibt es auch ein Fotopuzzle mit Herzform.

Schritt 2

Bei unserem Test Fotopuzzle handelt es sich um ein 1000 Teile Exemplar. Wenn Sie Ihre Anzahl Teile gewählt haben, klicken Sie auf „Foto hochladen“. Nun öffnet Sich ein Windows Fenster, wo Sie die gewünschte Datei auf Ihrem Computer auswählen können.

Schritt 3

Unsere Bilddatei hat eine Pixelauflösung von 1400 x 1078. Sie sehen auf dem Screenshot oben die Anzeige der „Bildeignung“. Nehmen Sie diese Einschätzung ernst. Leuchten weniger als drei Sterne auf, sollten Sie ein Foto mit höherer Auflösung hinaufladen. Unser Test Fotopuzzle wurde absichtlich mit dieser Auflösung bestellt, um die Qualität zu testen.

Es zeigte sich, dass der Druck farblich sehr gut war. Wie aber angekündigt von myphotopuzzle gab es ein paar Stellen, die ein wenig unscharf waren. Wir können Sie aber beruhigen, dass man die Pixel nur beim Puzzeln selber gut sieht. Hat man einen „normalen“ Abstand wirkt unser Fotopuzzle scharf. Dennoch sollten Sie das individuelle Foto in so hoher Auflösung wie möglich bereitstellen.

Gegebenenfalls können Sie in diesem Schritt auch das Bild etwas zuschneiden. Wenn Sie nun auf „Weiter zum nächsten Schritt“ klicken, dürfen Sie die Schachtel gestalten und beschriften.

Schritt 4

Wir haben uns für die klassische Ansicht entschieden. Seien Sie bei der Beschriftung und der Gestaltung der Box ruhig etwas kreativer als wir.

Schritt 5

Sie erhalten hier eine übersichtliche Zusammenstellung Ihres persönlichen Fotopuzzles. Wenn Sie zufrieden sind, legen Sie es in den Warenkorb. Ihnen wird womöglich ein Rahmen für das Puzzle angeboten. Generell sieht ein Puzzle eingerahmt etwas edler aus. Aber Sie können natürlich auch auf den Rahmen verzichten oder diesen in einem Baumarkt besorgen.

Schritt 6

Nun folgt der eigentliche Bestellprozess, wie Sie ihn ähnlich von puzzlepoint.ch kennen. Füllen Sie einfach die gewünschte Adresse ein und wählen Sie eine Zahlungsmethode. Im Gegensatz zu puzzlepoint.ch bietet myphotopuzzle.ch keine Bestellung auf Rechnung an. Dies ist zwar ein Nachteil, aber auch verständlich, da individuelle Produkte nur in speziellen Ausnahmefällen zurückgenommen werden können. Mit Vorkasse, Kreditkarte und Paypal stehen in dafür die bekannten Zahlungsanbieter zur Verfügung.

Lieferzeit

Was uns an myphotopuzzle.ch besonders gut gefällt, ist die transparente Angabe von Lieferzeiten. Beim Bestellvorgang wird Ihnen angezeigt, wann das Puzzle ca. verschickt wird und wann Sie es in etwa bei sich zu Hause erwarten können. Wie immer gilt: Wenn es sich um ein Geschenk handelt, sollten Sie für das Fotopuzzle besser ein paar Tage mehr einrechnen.

Unser Puzzle benötigte genau sieben Tage bis es eintraf. Wir erachten dies für ein individuelles Produkt als gut. In der Weihnachtszeit sind aber etwas längere Lieferzeiten wahrscheinlich.

Die Verpackung war robust und die Fotopuzzleschachtel kam unversehrt, in Plastikschutzfolie eingepackt, bei uns an.

Qualität

Die Qualität der Teile ist sehr gut. Die Teile passen gut zusammen und es stellte sich nie die Frage, ob ein Teilchen richtig oder falsch gelegt wurde. Wir würden sagen, dass myphotopuzzle in Sachen Teile durchaus mit Marken wie Ravensburger oder D-Toys mithalten kann.

Leon und Florian lösen unser schwieriges Fotopuzzle mit 1000 Teilen.

Der Druck der Farben war schön und kaum zu unterscheiden von unserem Foto auf dem Computer. Wie bereits oben erwähnt gab es ein paar Stellen, wo man Pixel erkennen konnte. Bei einer besseren Auflösung des Fotos, wird dies aber nicht der Fall sein.

Fazit

Ein individuelles Puzzle mit eigenem Foto zu gestalten macht Spass und ist eine tolle Geschenkidee. Der Bestellvorgang bei unserem Partner ist einfach und schnell. Die Qualität der Teile und Schachtel wissen ebenfalls zu überzeugen.

15% Gutschein

Code: PUZZLEPOINT

Jetzt bestellen


Was bevorzugen Sie? Fotopuzzle oder ein klassisches Puzzle? Wir würden Ihre Meinung gern hören und deshalb finden Sie ein Kommentarfeld unten an dieser Seite.

loading ...