Spieleblog: Reviews, Regeln & Toplisten!

Herbstlager des Schachverbandes Aargau / Solothurn
Schach

Herbstlager des Schachverbandes Aargau / Solothurn

Das Herbst-Schachlager der Regionen Aargau und Solothurn ist längst zu einem festen Bestandteil des nationalen Jugendschachkalenders geworden. Diesmal fanden die schachlichen Erlebnistage im bündnerischen Segnas statt.

SEM Grächen - Schlussbericht
Schach

SEM Grächen - Schlussbericht

Die Schweizer Einzelmeisterschaft und damit auch das Jugendlager in Grächen gehören der Vergangenheit. Zeit, eine kleine Bilanz zu ziehen, nachdem auch der letzte Lagertag einigermassen erfolgreich gestaltet werden konnte. Lagerhaus und Vorplatz wurden in Rekordzeit auf Vordermann gebracht, un

SEM Grächen - Teil 6
Schach

SEM Grächen - Teil 6

Der zweitletzte Lagertag stand im Zeichen vieler Unentschieden in den Kategorien HT2 und 3. Wobei dies vor allem an den mittleren und hinteren Brettern geschah. An den vorderen Brettern sahen die zahlreichen Kiebitze durchaus spannende Partien. Erwähnenswert war beispielsweise das Spiel zwische

SEM Grächen - Teil 5
Schach

SEM Grächen - Teil 5

Mittlerweile ist die Mitte des Lagers längst Vergangenheit. Der Lageralltag zog sich am Dienstag zumindest am Morgen in gewohnten Bahnen weiter. Denn nach dem Morgenessen standen erst einmal wieder zwei Stunden Schachtheorie auf dem Programm. Dass die Tagesabläufe aber nie gleich aussehen und

SEM Grächen - Teil 4
Schach

SEM Grächen - Teil 4

Mittlerweile ist der typische Lageralltag Einzig gehalten: Am Morgen wurde auch heute wieder fleissig Theorie für das Spielen am Nachmittag gebüffelt, am Nachmittag standen

SEM Grächen - Teil 3
Schach

SEM Grächen - Teil 3

Nachdem am Samstag auch die Spieler der Kategorien HT2 und 3 sowie Senioren ins Geschehen der Schweizer Einzelmeisterschaft in Grächen eingegriffen hatten, konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Jugendschachlagers am Sonntag einige schöne Erfolge feiern. Der Lager-Hauptverantwortliche

SEM Grächen - Teil 2
Schach

SEM Grächen - Teil 2

Nachdem sich die Teilnehmer der Kategorien HT2 und 3 zweieinhalb Tage lang an das Lagerleben gewöhnen und auf die Schweizer Einzelmeisterschaft vorbereiten konnten, hat nun am Samstag der Turnieralltag für alle begonnen. Am Morgen standen erst einmal die traditionellen zwei Stunden Theorie und

SEM Grächen - Teil 1
Schach

SEM Grächen - Teil 1

Der Freitag war der letzte Lagertag, an dem die Spieler der Hauptturniere 2 und 3 noch keine Partie zu absolvieren hatten. Der Morgen war für die verschiedenen Trainings reserviert. Dafür wurden die Kinder und Jugendlichen in verschiedene Stärkegruppen eingeteilt. Die HT3-Spieler erweiterten

Ausschreibung zur Schweizer Fischerschach-Meisterschaft
Schach

Ausschreibung zur Schweizer Fischerschach-Meisterschaft

Bald findet wieder das Fischerschachturnier statt. Jeder Schaschspieler sollte dies einmal ausprobiert haben und es geht immerhin um den Schweizermeistertitel!

Schlussbericht der Mädchenmeisterschaft in Siebnen
Schach

Schlussbericht der Mädchenmeisterschaft in Siebnen

Am Wochenende fand auf dem Areal des Sekundarschulhauses Siebnen die Schweizer Schach-Mädchenmeisterschaft statt. Insgesamt 44 Spielerinnen kämpften in zwei Kategorien um Punkte und Titel. Dabei blieben Überraschungen nicht aus.

Hans Suri und Lucio Barvas gestorben
Schach

Hans Suri und Lucio Barvas gestorben

Wie viele Schachspieler trauert auch das Team von Chesspoint um zwei Schachgrössen. Im Alter von 85 Jah­ren starben Hans Suri bzw. im Alter von 78 Jah­ren Lucio Bar­vas.

Das Polgar Experiment
Geschichte

Das Polgar Experiment

Der Name Polgar ist den meisten Schachspielern ein Begriff. Man verbindet ihn sofort mit den drei Frauen, die das Frauenschach nach Belieben dominierten. Judit ist bis heute die einzige Frau, die es in die Top Ten der Weltrangliste schaffte. Dass die Polgar Schwestern ein Teil eines leistungsori