Gesellschaftsspiele

Gesellschaftsspiele erfreuen sich in unserer hektischen Welt einer immer grösseren Beliebtheit. Keine Vorlieben bezüglich Brett-, Karten- oder Partyspiel? In dieser Kategorie finden Sie alle Gesellschaftsspiele. Der Filter hilft bei der Suche nach einem passenden Produkt.

Filter

Preis
5 CHF - 80 CHF
Anzahl Spieler
Altersempfehlung
Spieldauer (Minuten)
Zielgruppe
Mechanismus
Thema
Sprache
Marke

Blog

Warum Gesellschaftsspiele noch lange nicht ausgedient haben
Warum Gesellschaftsspiele noch lange nicht ausgedient haben
 
  • 7,90 CHF

    7,90 CHF

    100 Fragen Wissen im Taschenformat, rund um Steak und Bratwürste, Holzkohle und Elektrogrill.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Der Anfangsbuchstabe wird durch das Buchstaben-Roulette bestimmt. Jetzt geht's los! Jeder Spieler versucht zu den vorgegebenen Rubriken die passenden Wörter zu finden. Alle gleichzeitig, so schnell wie möglich! Und mit dem neuen Buchstaben-Roulette kann keiner mehr bei der Auswahl des Anfangsbuchstabens schummeln.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Aufdecken, draufschlagen, und „Schnapp“ die Karte! Ein bunter Buchstabenhaufen in Form von Karten liegt auf dem Spieltisch. Für welche Kategorie wird gerade ein Begriff gesucht? Kleidung? Und ZACK! sausen sechs Hände zu den Karten in der Tischmitte. Die Schnellste landet auf dem R. "Ringelsöckchen" ertönt es von einem der Spieler und sofort schnappt er sich die Karte mit dem R. 

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Härter, fieser, extremer! Die THE GAME Originalregeln bleiben komplett erhalten, aber insgesamt 28 Befehle sorgen für eine neue und packende Herausforderung. Der gemeinsame Kampf gegen das Spiel erreicht ein neues Level und wird noch schwerer. Fast erscheint es unmöglich, das Game zu besiegen, aber echte Könner schaffen auch das.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Einmal im Jahr kommen die Händler zum grossen Markt von Timbuktu und bieten dort ihre Kostbarkeiten zum Verkauf an. Die kunstvollen Masken und Figuren der Nuba, Massai, Bantu, Nandi, Tonga und Samburu waren schon immer besonders begehrt und erzielen Höchstpreise. Bei den Verhandlungen wechselt das Geld ständig seine Besitzer - da ist es schwer den Überblick zu behalten. Wer kann die wertvollste Sammlung erwerben?

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Compañeros Nur ein Schwein sticht allein! Gemeinsam ist man stark! Diese Regel gilt bei Companeros ganz besonders. Denn wie soll man alleine gewinnen, wenn die Karten der Mitspieler zusammengezählt werden, sobald sie die gleiche Farbe zeigen? Companeros ist ein schnelles Stichspiel, bei dem vor allem Allianzen und gutes Timing zählen.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Nirgends sind die Wiesen so grün und saftig wie in Kuhlorado. Und so nehmen die Spieler immer mehr der begehrten Felder in Besitz. Neben Würfelglück ist vor allem taktisches Gespür gefragt. Zum Schluss gibt es Siegpunkte für zusammenhängende Landflächen sowie für den Besitz von Viehtränken und Randweiden. Nur wer mit Überlegung würfelt und ankreuzt, wird den Wettkampf um die besten Plätze für sich entscheiden.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Bei der grossen UggaBuuga-Wahl wird sich zeigen, wer das Zeug zum Stammesführer hat. Die Spieler merken sich Wörter und Aktionen auf den ausgespielten Karten. Sind sie an der Reihe, rufen sie Aka, Aka-Miti, Aka-Miti-Po und schlagen zwischendurch mit der Faust auf den Tisch oder strecken die Zunge heraus. Doch aufgepasst: Mit jeder Karte wird der Satz länger und die Herausforderung steigt! Wer wird der neue Stammesführer?

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Bei Qwixx gibt es keine langatmigen Wartezeiten - einer würfelt und alle können das Ergebnis nutzen! Je mehr Zahlen man auf dem eigenen Block ankreuzt, desto mehr Punkte gibt es dafür. Qwixx ist klassisch einfach, in zwei Minuten erklärt und spannend bis zum Schluss. Würfeln Sie mit und lassen Sie sich vom Qwixx-Fieber anstecken!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    In diesem matschigen Kartenspiel habt ihr alle nur ein Ziel: Ihr wollt nicht der Dreckigste sein! Die Matsch-Party geht los: Bewerft euch mit Sand und Wasser, nutzt eure Regenschirme und im richtigen Moment gibt’s die Revanche. Der Spieler, der dem Matsch am besten ausweicht und die wenigsten Matschpunkte kassiert, gewinnt!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Beide Spieler versuchen, ihre drei Startfelder miteinander zu verbinden. Wer das schafft, gewinnt! Kuh Vadis ist klassisch einfach - eine Prise Taktik und eine fette Portion Würfelglück sind nötig. Wer etwas ankreuzen möchte, braucht zwei Kühe oder einen Zahlendrilling. Am besten jedoch ist ein Vierling, dann darf man nämlich etwas ankreuzen und ist gleich noch einmal dran. Es ist witzig, es ist spannend und es macht jede Menge Spass!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Gewinnen ist Verhandlungssache! Basari begeistert sofort: spannend, keine Wartezeiten, zum Ärgern schön - und trotzdem super einfach! Jeder möchte an die wertvollen Edelsteine ran und entscheidet sich geheim für eine von drei Aktionen. Hat man die Aktion alleine gewählt - prima, sofort ausführen!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Bei MammuZ ist Schummeln erlaubt – und wahrscheinlich der einzige Weg zum Sieg. Alle Spieler versuchen ihre Karten so schnell wie möglich loszuwerden. Da wird gerne mal eine Maus zum Mammut gemacht, und längst ausgestorben geglaubte Dinosaurier stiften jede Menge Chaos. Es darf nach Herzenslust geschummelt werden. Man sollte sich nur nicht dabei erwischen lassen.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Bei Top 12 muss keiner lange warten, denn alle spielen gleichzeitig. Jeder Spieler versucht als erster eine vollständige Spalte aufsteigender Zahlen auf seinem Blatt zu erreichen. Daher sind die Spieler immer bemüht, die Zahlen so einzutragen, dass für die nachfolgenden Zahlen genügend Platz bleibt. Dabei sollten die Spieler gut planen, an welcher Stelle welche Zahl einzutragen ist, damit die Lücken nicht zu klein sind. Ein spannender Würfel-Wettlauf beginnt!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Einfachste Regeln, Glück, Schadenfreude, vor Ärger ins Knie beissen, aber auch weise Voraussicht und gezieltes Abräumen – das alles bietet dieses äusserst kurzweilige Kartenvergnügen! Wer mit seiner ausgespielten Karte am dichtesten an der Zielkarte dran ist, bekommt Pluspunkte. Wer „in die Lücke“ legen kann, wird seine Minuspunkte los. Und alle anderen? Tja, Knallschote, Pech gehabt!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Auf der Monsterparty sind heimlich zwei entwischt. Auf geht's zur Suche: Mit gutem Gedächtnis finden die Spieler schnell heraus, wer fehlt!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Die Spielregeln sind wirklich fast in einem Satz erklärt: Karten unsortiert aufnehmen, entweder verdeckte oder offene Karte nehmen und an die passende Stelle stecken, dann die Karte links oder rechts davon wieder ablegen. Ziel ist es, als erstes seine Karten in eine auf- oder absteigende Reihenfolge zu sortieren.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Der Maharaja ist schon alt und seine Söhne hoffen, bald die Macht zu übernehmen. So kaufen sie edle Geschenke, um die Gunst des Herrschers für sich zu gewinnen. Und je bedeutender die Sammlung wird, umso mehr können sie auf den Thron hoffen. Einfache Regeln und ein originelles Prinzip sorgen für ein Spielerlebnis, das einen so schnell nicht wieder loslässt! Das raffinierte Kartenspiel ist nun im neuen Verlagsprojekt Timbu von Michael Schacht erschienen.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Mit sechs Würfeln versuchen die Spieler möglichst viele Punkte zu erreichen. Wenn da bloss nicht die Karten wären! Oft lockt ein satter Bonus, doch manchmal muss man hart erkämpfte Punkte auch wieder streichen. Die Würfel fallen, die Spannung steigt! Der einfache und schnelle Einstieg in das Spielgeschehen hat Tutto zu einem der erfolgreichsten Würfelspiele der letzten Jahre gemacht. Ausserdem eignet sich Tutto für jedes Alter und macht auch in grösseren Gruppen einen Riesenspass!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Blindes Huhn ist wieder da! Diesmal wird es besonders spannend, denn neu dabei sind die Schweine. Sie bringen extra Pfiff in den Klassiker, der nun im neuen Verlagsprojekt Timbu von Michael Schacht erschienen ist. Versuche möglichst wenig Blinde Hühner zu bekommen, denn sie bringen dir Miese. Doch selbst bei guten Karten kann es richtig blöd laufen. Denn du darfst immer nur die rechte oder linke Karte ausspielen. Also am Anfang geschickt sortieren, wenn das Spiel nämlich erst läuft, darfst du...

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Hanabi ist ein kooperatives Spiel. Das heisst alle Spieler spielen zusammen in einem Team. Die Spieler müssen die Feuerwerkskarten nach Farben und Zahlen geordnet ausspielen. Dabei sehen sie jedoch ihre eigenen Handkarten nicht und jeder ist auf die Hinweise seiner Mitspieler angewiesen. Hanabi zeichnet sich durch eine hohe Originalität und einen spannenden Spielverlauf aus.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Legt eure Karten geschickt in die Reihe, so dass ihr möglichst wenig Strafkarten aufnehmen müsst. Denn diese zählen am Ende Minuspunkte. Aber ganz ohne Minuspunkte wird keiner durchkommen. Da heisst es zum richtigen Zeitpunkt die richtige Farbe nehmen. Denn viele Karten einer Farbe können durchaus vorteilhaft sein… Ein raffiniertes Kartenspiel. Spannend und trickreich bis zum Schluss.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Endlich habt ihr den Tempel des Schreckens mit seinen immensen Goldschätzen erreicht. Doch was erwartet euch hier? Unermesslicher Reichtum oder das pure Verderben? Die stolzen und geheimnisvollen Tempelwächterinnen haben sich unter euch Abenteurer gemischt, um euch auf falsche Fährten zu locken und so ihr Gold zu schützen. Geschickt und mit falscher Zunge versuchen sie euch zu überzeugen, die Grabkammern zu öffnen, hinter denen sich eine gefährliche Feuerfalle verbirgt.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Zum Ärgern schön und genial einfache Regeln - genau das ist Take that! Wer dran ist, muss eine seiner Karten an die Reihe in der Tischmitte anlegen oder eine Karte aus der Reihe entfernen. Wer das nicht kann, muss alle ausliegenden Karten nehmen und richtig fett Kröten schlucken - sehr zur Freude der lieben Mitspieler.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Es wird Abend am Hippo-Teich... den ganzen Tag sprangen die Vögel über die Rücken der Dickhäuter, auf der Suche nach Käfern und Würmern. Doch wenn die Dämmerung hereinbricht, wollen die Nilpferde ihre Ruhe, denn sonst können sie schnell brummig werden. Und dann ist Vorsicht geboten: Wer einem aufgebrachten Nilpferd zu nahe kommt, lässt schon mal Federn!

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Yo-Ho-Ho! Die Spieler machen sich auf zur grossen Kaperfahrt und schnappen den Mitspielern die Schätze und die Stiche weg. Aber nur so viele, wie sie am Anfang der Runde angekündigt haben. Allerdings machen fiese Piraten, liebliche Meerjungfrauen und der mächtige Skull King einem oft einen Strich durch die Rechnung. Ein heiteres Spiel, bei dem es in Piratenmanier oft hoch hergeht.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Qwinto ist der Würfelnachfolger unseres preisgekrönten Bestsellers Qwixx. Genauso einfach, genauso spannend, und trotzdem aufregend anders. Auch hierbei gibt es keine Wartezeiten - einer würfelt und alle sind dran. Wer die gewürfelten Zahlen klug in die 3 Farbreihen einträgt und die meisten Bonuspunkte abräumt, gewinnt.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Beide Spieler sammeln Karten, je mehr desto besser. Noch eine und noch eine, aber Vorsicht: zieht man eine der 5 Stromkarten, ist alles wieder futsch. Dumm gelaufen und verdammt ärgerlich! Zum Kuhkuck ist ein genial einfaches wer-riskiert-es-am-längsten- Spiel. Glück muss man haben. Und nicht zu gierig sollte man sein. Hochspannung und Herzklopfen sind garantiert.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Alle Spieler bilden ein Team und können DAS SPIEL besiegen, aber auch wenn die Regeln super einfach sind - leicht wird es nicht. Absprache und gemeinsames Vorgehen sind entscheidend, denn nur so können alle Karten auf den Stapeln abgelegt werden. The Game ist auch alleine spielbar und sorgt mit einer Profivariante für dauerhafte Herausforderung und unbegrenztes Vergnügen.

  • 9,90 CHF

    9,90 CHF

    Jeder Spieler versucht möglichst viele Karten abzuspielen. Aber Wer nicht geben kann, muss nehmen! Dabei sollte man sich besonders vor den roten Karten hüten, denn die zählen teuflisch viel. Wem gelingt es, seine Karten am Geschicktesten abzuspielen und die wenigsten Karten nehmen zu müssen?